NEUMO-Betriebsführung mit Schülern der Vorbereitungsklasse der Dr.-Johannes-Faust-Schule

21.03.2017

Vorbereitungsklasse für Flüchtlinge
Betriebsführung bei der Fa. NEUMO

 
Die Vorbereitungsklasse der Faustschule war zu Gast bei der Fa. NEUMO in Knittlingen. Dort werden Edelstahlprodukte für die Lebensmittel- bzw. Pharmaindustrie hergestellt. Der Referent und stellvertretende Geschäftsführer, Herr Jost, gab einen Überblick über die weltweit verzweigten Produktionsstätten in den verschiedensten Ländern.
 
Die Vielfalt der Metall-Fertigungen wurde an praktischen Beispielen zum Anfassen dargelegt. Herr Jost hob bei seinen Ausführungen an die 12 - 16–Jährigen immer wieder die Genauigkeit der Arbeiten hervor. Außerdem legte er den Jugendlichen die Wichtigkeit eines qualifizierten Ausbildungsberufes nahe.
 
Bei der Führung durch die Werkstätten mit modernsten Maschinen, Schleiferei und Rohrlager staunten die Schüler sehr über die Dimensionen der Produktionshallen sowie den Abläufen in einer deutschen Firma.
 
Sicher konnten alle etwas für den weiteren beruflichen Werdegang mitnehmen. Für die ausführliche und abwechslungsreiche Präsentation sowie der Verpflegung – einen herzlichen Dank an die Fa. NEUMO.

Quelle: Amtsblatt der Stadt Knittlingen KW 11/2017

 

zurück

NEUMO Weltweit